Ratgeber

Finden Sie alle Informationen zu Digital Signage

Wie finde ich die richtige Digital-Signage-Software?

In Deutschland findet gerade ein Umdenken statt. Konventionelle Druckwerbung nimmt allmehlig ab und die digitale Beschilderung (Digital Signage) wird von den meisten großen Unternehmen eingeführt. Zahlreiche Anbieter haben sich in der Branche spezialisiert und bieten Ihre Lösungen an. Oft sind diese Unternehmen aber Reseller und verkaufen bereits entwickelte Produkte unter eigenem Namen. Nur die wenigsten Unternehmen haben Ihrer Digital-Signage-Lösung selbst programmiert.

Auf Grund der zahlreichen Digital-Signage-Produkte auf dem Markt, fällt die Auswahl für den Endkunden enorm schwer. Die meisten Digital-Signage-Hersteller werben mit schönen Bildern ihrer Produkte, aber oft verbirgt sich dahinter aber eine nicht zumutbare Digital-Signage-Software.

Wie also den richten Digital-Signage-Hersteller finden?

Wir haben für Sie eine Reihe von Merkmalen zusammengestellt die Ihnen die Suche vereinfacht:

Corporate Identity

Ein absolutes Entscheidungskriterium, ist die Anpassbarkeit von Inhalten und Apps an Ihr Corporate Design. Wichtig, Sie wollen Ihr Unternehmen bewerben und nicht das Produkt des Zulieferers!

Apps

Die meisten Hersteller bieten Lösungen an, bei der Fotos, Videos und Flashanimationen dargestellt werden können. Das reicht aber heutzutage nicht mehr aus. Sie müssen sich von der Masse an Digital-Signage-Lösungen mit individuellen Apps und Zugang zu sozialen Netzwerken abheben können.

Individuelle Hardware 

Oft finden Sie Digital-Signage-Lösungen als Komplettpaket mit einem Bildschirm, Digital-Signage-Software und den dazugehörigen Abspielgerät. Was sich als sehr verlockend darstellt, ist aber in der Realität nicht mehr praktikabel, da in den meisten Fällen der Bildschirm veraltet ist, eine zu geringe Leuchtkraft besitzt oder optisch einfach unschön aussieht.

Versuchen Sie daher einen Digital-Signage-Hersteller zu finden, der eine Digital-Signage-Lösung auf Sie zugeschnitten anbieten kann, unabhängig von Bildschirm, Mini-PC und der Software. Damit senken Sie sogar die hohen Anschaffungskosten.

Bedienbarkeit

Die Bedienbarkeit ist einer der wichtigsten Kriterien, da Ihnen die beste Lösung keinen Vorteil bringen kann, wenn die Bedienung der Digital-Signage-Software zu komplex ist. Vergewissern Sie sich daher im Vorfeld, ob die Software für Ihre Zwecke ausreichend ist.

Tipp von uns!

Dabei können Sie meistens nach einer Testversion des Herstellers erfragen.

Mobilität

Viele Digital-Signage-Hersteller bieten Ihre Lösungen in Form von Installationspaketen auf Windows Rechnern an. Diese Art der Software ist aber veraltet, da Sie für jede Änderung, die Sie am Bildschirm vornehmen wollen, physikalisch an Ihren Rechner heranmüssen. Versuchen Sie daher auf Anbieter zurückzugreifen, die Ihre Lösung über eine Webseite (Cloud) anbieten. So ist es in den meisten Fällen möglich, auch orts- und endgeräteunabhängig Änderungen durchführen zu können.

Dies sind nur die wichtigsten Kriterien, für Ihre zugeschnittene Digital-Signage-Software müssen Sie aber noch oft weitere Kriterien in Betracht ziehen, die einen hohen Planungsaufwand erfordern.

Gerne unterstützen wir Sie bei der richtigen Auswahl Ihrer Digital-Signage-Software!

Cron Job starten